Cheesecake mit Erdbeersahnecreme Rezept – Any Blum – Serie #31

Cheesecake mit Erdbeersahnecreme Rezept – Any Blum – Serie #31

Eingetragen bei: Herzhaft, Kuchen, Teig, Torte | 0

Es ist Erdbeerzeit und ich präsentiere euch einen leckeren Cheesecake mit luftig, leichter Erdbeersahnecreme. Ich hoffe es wird euch genau so gut schmecken wie mir :))))

 


 

Zutatenliste:

Boden Teil1:

2cl Milch
190g Butterkekse
50g Butter

 

Boden Teil2:

500g Frischkäse Doppelrahmstufe
500g Mascarpone
225g Zucker
1 Pck. Vanillepudding Pulver
1 Limette (den Saft)
5 Eier

 

Erdbeersahne:

6 Blatt Gelatine + ca. 200ml Wasser zum auflösen
450g Erdbeeren
100g Zucker
1 Limette (den Saft)
500ml Sahne
80g Puderzucker

 

Zubereitung:

Als erstes wird eine Springform mit Backpapier ausgelegt und das überschüssige Papier abgerissen.

Für den ersten Boden werden als erstes die Kekse in einen Gefrierbeutel gegeben und mit Hilfe eines Nudelholz zerkleinert. In einer Rührschüssel werden Keksbrösel, die Butter und die Milch vermischt, um es dann auf dem Boden der Springform zu verteilen.Kühl stellen.

Für den zweiten Boden wird die Mascarpone, der Frischkäse, das Puddingpulver, der Zucker und der Limettensaft zu verrührt, als letztes werden die Eier unter gerührt. Die Masse wird auf den Keksboden gegeben und glatt gestrichen. In den vorgeheizten Ofen kommt das ganze auf 180c für ca 15min und danach wird die Temperatur auf 120 c zurückgestellt und für weitere 90 min gebacken.

Für die Sahnecreme wird als erstes die Gelatine aufgelöst, als nächstes werden die Erdbeeren mit dem Zucker und dem Limettensaft püriert.

Die Sahne wird mit dem Puderzucker steif geschlagen, in die Sahne kommt nun das Erdbeerpüree mit der Gelatine und wird alles vermengt.

Da der Käsekuchen nun ausgekühlt ist, wird er mit Hilfe eines Messers der Rand abgeschnitten und nun die Erdbeercreme darüber verteilt. 3-4 Std kalt stellen.

lasst es euch schmecken ;))))

 


 

 

Hinterlasse einen Kommentar