Erdbeer Charlotte Rezept – Any Blum – Serie #87

Erdbeer Charlotte Rezept – Any Blum – Serie #87

Eingetragen bei: Dessert, Teig, Torte | 0

Hallo meine Lieben, da ja der Sommer vor der Tür steht, mache ich eine leckere Charlotte, und da ich letztens auf dem Feld beim Erdbeeren pflücken war, gibts das ganze auch mit einer leckeren Erdbeercreme. Diese einfache und sehr leckere Torte wird euch sehr schmecken. Ich wünsche euch gutes gelingen.


Zutatenliste

087 b Erdbeer Charlotte

Biskuit:
4 Eier
150 gr. Zucker
50 gr. Mehl
50 gr. Speisestärke
1 TL Backpulver
4 EL Milch
etwas abgeriebene Zitronenschale

Erdbeercreme:
700gr. Erdbeeren
2 Pckg. Erdbeerpuddingpulver
100 gr. Zucker
250 ml Sahne
8 EL kaltes Wasser

 

 

 

 

 

 

 


 Zubereitung

Als erstes werden die Erdbeeren mit Zucker und 100 gr. Erdbeermarmelade ca. 10 min gekocht, danach alles pürieren, das Erdbeerpulver mit Wasser vermischen und zu der Erdbeermasse geben und so lange rühren bis eine dickere Konsistenz entsteht. Vollständig auskühlen lassen.

Für den Biskuit werden die Eier getrennt, das Eigelb wird mit einem Teil vom Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale weißcremig gerührt, wenn es geschlagen ist wird nun das Mehl, Backpulver und die Speisestärke untergemischt als letztes kommt die Milch dazu und wird kurz gerührt. Das Eiweiss schlagen und nach und nach den Zucker ein rieseln lassen, so lange schlagen bis das Eiweiss Sptitzen wirft, danach wird es unter die Eigelbmischung unter gerührt.

Nun wird die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gleichmäßig verstrichen und bei 180 c ca. für 10-15 min gebacken.

Auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch den Biskuit stürzen und vorsichtig das Papier abnehmen und mit der Erdbeermarmelade bestreichen und sofort mit Hilfe des Tuchs einrollen und vollständig auskühlen lassen.

Die ausgekühlte Erdbeercreme in eine Rührschüssel geben und etwas durch rühren, danach die aufgeschlagen Sahne vorsichtig unterheben da diese sonst leicht zu Butter werden könnte.

Eine etwas kleinere Schüssel ca. 23-25 Durchmesser mit etwas Frischhaltefolie auslegen. Den Biskuit in ca. 1 cm große Stücke schneiden und diese von der Mitte beginnend eindecken, nun die Erdbeercreme darauf geben und Kühlschrank ca. 4 Std auskühlen lassen.

Danach auf einen Teller stürzen und die Frischhaltefolie abziehen.

Servieren und sich schmecken lassen!!!! :)))

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar