Kartoffelcremesuppe Rezept – Any Blum – Serie #113

Kartoffelcremesuppe Rezept – Any Blum – Serie #113

Eingetragen bei: Herzhaft, Suppe, Vorspeise | 2

Hey meine Hübschen da ja der Herbst nun da ist und man wieder so allmählich reinhauen darf 🙂 gibt es heute bei mir etwas richtig leckeres nämlich meine deftige Kartoffelcremesuppe;) Ich hoffe das Rezept wird euch gefallen und wünsche euch noch einen schönen Tag :))) dicken Anyknutscher an euch :*


 Zutatenliste

 

1 kg Kartoffeln (Sorte nach Wahl)
500 gr. Suppengrün ( 100 gr. Sellerie, 400 gr. Karotten)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund frische Petersilie
200 gr. Speck
Salz, Pfeffer, Chilliflocken
100 ml Sahne
1,5 l Brühe
50 gr. Butter
1 Schuß Olivenöl

Zubereitung

Als erstes die Kartoffeln und das rechtliche Gemüse putzen waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden.

Petersilie abbrausen und sehr fein hacken.

In einem hohen Topf mit etwas Öl den Speck anbraten, entweder drinnen lassen oder herausnehmen (falls ihr es etwas deftiger mögt dann lasst den Speck gleich mit drinnen, nun das Gemüse anbraten und die Kartoffeln dazu geben, würzen und etwas andünsten anschließend wird das ganze mit der Brühe aufgegossen, zugedeckt auf mittlerer Stufe ca. 1/2 Std kochen lassen.

Wenn das Gemüse gekocht ist wird nun die Sahne und die Butter dazu gegeben und für weitere 2-3 min. gekocht, anschließend wird es püriert.

Die Petersilie könnt ihr entweder jetzt gleich mit hinein geben oder erst beim servieren, das gleiche gilt auch mit dem Speck.

Guten Hunger wünsche ich euch

 

 

2 Antworten

  1. Liebe Any…
    deine Kartoffelcremesuppe ist ein Traum, sogar meine krebskranke Mama hat sie sehr gut geschmeckt und meinen Jungs auch.
    Könntest du nicht noch mehr Suppen vorstellen, die vielleicht auch zum einfrieren geeignet sind.

    Vielen lieben Dank

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden Deutschlands

    • Hallo Liebes,

      vielen Dank für deine Nachricht, es freut mich sehr das es euch geschmeckt hat, sobald der Sommer um ist werde ich einige Suppen machen;) Ich wünsche deiner Mutter alles erdenklich Gute, lieben Gruß an dich, Any

Hinterlasse einen Kommentar