Marmorkuchen Rezept – Any Blum – Serie #7

Marmorkuchen Rezept – Any Blum – Serie #7

Eingetragen bei: Dessert, Kleingebäck, Kuchen, Teig | 1

Letztens stand ich in der Küche mit einem Glas Kirschen und war am Überlegen was ich denn nun zaubern könnte, und schliesslich tadaaaaaaa es wurde der Marmorkuchen mit Kirschen, und ein ziemlich leckerer und luftiger noch dazu 😉


Zutatenliste:

350g Zucker
250g Mehl
8 Eier
200ml Milch
200ml Sonnenblumenöl
1 Backpulver
2 EL Kakao
1 Glas Sauerkirschen (entkernt)


Zubereitung

  1. Als erstes heizen wir uns den Ofen auf 180c Unter-Oberhitze vor.
  2. Eier und Zucker weisscremig rühren.
  3. Blech mit mit Butter bestreichen und anschliessend mit Mehl bestäuben den Überschuss abklopfen.
  4. Mehl und Backpulver zur Eimasse hinzugeben und weiterrühren, danach die Milch und das Öl hinzufügen.
  5. Nun geben wir eine Hälfte der Eimasse ins Blech und in die andere Hälfte den Kakao (verrühren). die Kakaomasse kommt jetzt in zickzack Bewegung auf die helle Eimasse darauf, um dann mit der Gabel in die Masse gestochen die Marmorierung zu machen.
  6. Als letztes werden die gezuckerten Kirschen auf der Masse verteilt.
  7. Im Ofen wird der Kuchen für ca 20 min gebacken. (Macht den Zahnstochertest).
  8. abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und geniessen !!! 😉

Eine Antwort

  1. Der sieht ja richtig lecker aus. Das wäre jetzt genau das Richtige für mich 🙂

Hinterlasse einen Kommentar