Rum Cake Pops Rezept – Any Blum – Serie #99

Rum Cake Pops Rezept – Any Blum – Serie #99

Eingetragen bei: Dessert, Snack | 0

Hi meine Hübschen, da sich die Cakepops mittlerweile einen Namen gemacht haben und Diese überall zu finden sind, dachte ich mir das Die in meiner Rezeptsammlung nicht fehlen dürfen;)) Meine Cakepops sind sehr klassisch, schnell gemacht und mit dem „hauch“ von Rum sehr lecker :)))


 Zutatenliste

ca. 250-300 gr. Kuchen (egal was für Einer)
2 EL Rum
2 EL Marillenmarmelade
2 EL Puderzucker
100 gr. Zartbitterschokolade
1 Eiweiß
ca. 50 gr. Kokosraspel
ca. 100-150 gr. gemahlene Kekse

Cakepopstiele

 

 

 


 Zubereitung

Bis auf das Eiweiß und die Kokosraspel werden alle Zutaten in einer Rührschüssel vermischt und zu „Zwetschgengroße“ Kugeln geformt die dann auf einem Teller platziert werden.

Die Stiele werden in etwas geschmolzener Schokolade eingetunkt und in die Cakepops gestochen.

Diese werden für ca. 1 Std im Kühlschrank kalt gestellt.

Danach werden Diese mit etwas Eiweiß bestrichen und in Kokos gewälzt.

Im Kühlschrank ca. 2-3 Std fest werden lassen und geniessen :))))

Viel Spaß beim „rumkugeln“ ;)))

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar