Zimt Nuss Schnecken Rezept-how to make – Any Blum – Serie #123

Zimt Nuss Schnecken Rezept-how to make – Any Blum – Serie #123

Eingetragen bei: Allgemein, Dessert, Gebäck, Kleingebäck, Teig | 0

Hallöchen, falls ihr nicht wisst was ihr heute backen sollt dann empfehle ich euch diese kleinen Schnecken, die wenn ich das so sagen darf die besten sind die ich jemals gegessen habe :)) ich wünsche euch gutes gelingen und lasst es euch schmecken.


 Zutatenliste

 

550 g Mehl
250 ml lauwarme Milch
1/2 Würfel Hefe
50 g Zucker
125 g Butter oder Margarine (zimmertemp.)
1 Ei
prise Salz

Füllung:
90 g Butter oder Margarine
1 1/2 EL Zimt
100 g Zucker
200 g gemahlene Walnüße, Mandeln oder Haselnüße

Topping:
2 EL Puderzucker
1TL Wasser
1 TL Zitronensaft

Zubereitung

 

Hefe, etwas Zucker und prise Salz in der lauwarmen Milch auflösen, kurz bei Seite stellen bis sich die Hefe aktiviert.

In einer Rührschüssel wird das Mehl mit der Butter verrührt bis eine bröselige Konsistenz entsteht, anschließend den restlichen Zucker, das Ei und schluckweise die Milch-Hefemischung dazu gegeben und zu einem glatten Teig geknetet.

den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen bis er an Volumen bekommen hat.

Füllung:
Zucker und Butter im Topf schmelzen lassen und anschließend den Zimt dazu geben.

den aufgegangenen Teig in 2 Hälften teilen und jeweils auf ca. 2 cm ausrollen, anschließend den Teig mit der Butter-Zimtmischung bestreichen und mit den gemahlenen Nüssen bestreuen.

den Teig einrollen und in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden, diese in ein eingefettetes Blech geben und auf 200 c für ca. 35-40 min goldbraun backen.

Puderzucker, Zitronensaft und Wasser vermischen und über die noch heißen Schnecken bestreichen.

Hinterlasse einen Kommentar