Zucchini Muffins Rezept – Any Blum – Serie #121

Zucchini Muffins Rezept – Any Blum – Serie #121

Eingetragen bei: Allgemein, Dessert, Gebäck, Kleingebäck, Kuchen, Snack | 0

Hallo meine Hübschen, heute backen wir mal lecker saftige Muffins allerdings mit Zucchini, einige werden jetzt schmunzeln und sich fragen ob das schmeckt, ich versichere euch das ihr das Gemüse gar nicht rausschmeckt ;))


 Zutatenliste

 

 

2 Eier
100 gr. brauner Zucker
1 TL Vanilleextrakt
120 ml Öl
130 gr. Mehl
120 gr. gemahlene Walnüsse, Haselnüsse oder Mandeln o.A
1 Pckg. Backpulver
1/2 TL Natron
1 kleine Zucchini
1/2 TL Zimt
eventuell noch 50 gr. Schokodrops

12 Muffinförmchen
etwas Puderzucker zum bestreuen

Zubereitung

Als erstes wird die Zucchini gewaschen und (wer möchte kann sie auch schälen) gerieben, bei Seite stellen.

In einer Rührschüssel werden die Eier mit dem Zucker schaumig geschlagen, Öl, Zimt und Vanilleextrakt dazu geben und durchmischen, Mehl, Backpulver und Natron dazu geben und wieder vermischen, anschließend die Nüsse und  die Zucchini dazu geben und alles vermengen.

Muffinförmchen auf ein geeignetes Blech vorbereiten und ca. 3/4 voll befüllen, anschließend in den vorgeheizten Ofen auf 200c Ober/Unterhitze ca. 20-25 min backen.

vollständig abkühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestreuen, servieren und geniessen 😉

 

Hinterlasse einen Kommentar